Escape the Pacific – Bernhard´s Screenshots


      Von Wasserfällen, Tauchgängen und eventueller Unwissenheit

      :)


      Ich bin nun einige Male gestartet und wollte zur anderen Insel schippern. Leider klappt das nicht.
      Mit einem Rechtsklick beginne ich das Segeln und komme zunächst nicht vom Fleck.
      ​Das Floß ist im tieferen Wasser, ansonsten bekomme ich die Meldung vom seichten Gewässer.
      Ich halte Taste W gedrückt und bewege die Maus.
      Immer wenn ich auf das Wasser schaue, nimmt das Floß an Fahrt auf.
      Lenken funktioniert bei mir bedingt bzw. eher gar nicht.
      Bei meinem ersten Versuch bin ich vom Floß gefallen ohne die Möglichkeit wieder darauf zurück zu kehren.
      Also habe ich es zurück getragen.




      Beim zweiten Versuch im Prinzip das Gleiche wie zuvor.
      ​Das Floß habe ich dann doch zwischen Ausgangsinsel und der Zielinsel gebracht. Wie – ehrlich gesagt keine Ahnung.
      Habe die Bewegungstasten gedrückt und die Maus bewegt. Einmal konnte ich das Floß quasi auch als U-Boot nutzen.




      Bin wieder vom Floß ins Wasser gefallen.
      Nach der unteren Anzeige sollte ich noch drauf sein, bei größeren Abstand zwischen Spielfigur und Floß.




      Ich bin dann wieder zum Floß geschwommen, hatte aber wie erwähnt keine Möglichkeit wieder darauf zurückzukommen.





      Möglich und wahrscheinlich, dass ich in der Bedienung des Floßes etwas nicht beachtet habe.
      Vielleicht könnte man die Handhabung der Floßfahrt vereinfachen (Empfehlung meinerseits).
      Ich denke hierbei aber nicht an mich, da ich gerne bereit bin dazu zu lernen. :)

      Mein Segeltörn ist fürs Erste gescheitert.



      Neues Spiel.
      Gleich ein Floß bauen.



      Nebenbei das Schlafen bis Sonnenaufgang funktioniert.




      Floß fertig. Bin ohne Hammer aufgestiegen. Lenkung passt, Segel passt. Bin ein paar Zentimeter gefahren.
      ​Dann Floß im seichten Wasser. Segeln und Lenken beendet. Floß verlassen um es ins tiefere Wasser zu ziehen.
      ​Mit gedrückter rechter Maustaste versucht, zu ziehen. Danach Floß verschwunden. Unauffindbar...




      Probiere Morgen nochmal.




      Auf ein Neues. Das Floß nimmt Fahrt auf, rückwärts warum auch immer.



      ​Weiterer Versuch. Floß entsprechend gedreht und ich verlasse die Insel.
      Funktioniert das Zusammenspiel von Segel und Lenken.




      ​Ankunft auf der Zielinsel. Wollte dann wieder zurück zur Ausgangsinsel und habe das Floß mit der rechten Maustaste gedreht.
      ​Hat auch funktioniert. Als ich die rechte Maustaste wieder los lies, war das Floß wieder weg.




      Das dass Floß verschwunden ist, wäre das Einzige, was von meiner Seite zu "beanstanden" wäre.
      ​Die Überfahrt hat ca. 20 Minuten gedauert. Zeit ist aber nicht relevant, es hat auch bei mir funktioniert. Darum ging es für mich.
      ​Gespeichert habe ich nicht, also bin ich nach wie vor auf der Startinsel.