Escape the Pacific – Bernhard´s Screenshots

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.
      Neues Spiel Neue Insel.

      Beim neu generieren einer Insel habe ich bewusst die Insel genommen, die nicht angezeigt wird. Ich wollte einfach wissen, wo mich das Spiel dann platziert.
      Nun, ich befand mich zu Beginn wie gehabt schwimmend im Wasser, nur in weiter Ferne war eine Insel zu erkennen, auf die ich dann zu schwamm.




      Nach ungefähr 10 Minuten der realen Zeit erreichte ich Swim Level 5, aber noch nicht die Insel.
      Hoffentlich ist hier kein hungriger Freund unterwegs.




      Viele Schwimmbewegungen später stand ich am Strand.



      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      in Escape the Pacific ein Tagebuch zu führen ist, wenn jede Woche ein neues Update veröffentlicht wird
      und man dann immer wieder neu anfangen sollte, wie „und täglich grüßt das Murmeltier“.
      Von daher tritt das Tagebuch erst Mal in den Hintergrund, eventuell in unregelmäßigen Abständen ein Bild wie letzteres. :)


      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      Es wird ein Neubau daraus. Dies ist das Ergebnis eines ganzen realen Tages.




      ​Ob es mit der natürlchen Wasserversorgung funktioniert, ist noch nicht bestätigt.
      ​Es hat schon ein paar Mal geregnet, doch die Kokosnusshälften füllen sich nicht.




      ​Das ist nun auch geklärt: Ohne Schlaf kein Problem. Nichts Essen oder Trinken führt zu




      :)


      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      DIe natürliche Wasserversorgung funktioniert auf jeden Fall - ich kann nur nicht sagen wie lange es dauert oder ob es in der Version nicht unbeabsichtigt hinausgefallen ist. Bin aber schon mal gespannt was die Entwickler da noch in petto haben nachdem sie letztens mal meinten sie haben Ideen bezüglich Wasserquellen/-versorgung.
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Games Forum ]•
      Heute an der Hütte weitergebaut.
      Die Inneneinrichtung ist zwar spärlich, jedoch ist Bett, Aufbewahrungsbox und etwas zum Knabbern vorhanden.
      Ein Aufgang zum Dach ist vorhanden und man kommt nach oben.
      Und wenn es mal regnet, dann wird man sehen, ob die natürliche Wasserversorgung funktioniert. :)





      ​Das nächste Bauvorhaben wird der Ausbau des Daches sein.


      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      Die natürliche Wasserversorgung funktioniert bei den braunen Kokosnüssen und nur, wenn das Fruchtfleisch entfernt ist (Muss man ja wissen :) )
      ​Die grünen Kokosnüsse füllen sich bei Regen leider nicht. Muss mal schauen, ob ich einen Arbeitsschritt vergessen habe.



      ​An der Hütte habe ich weitergebaut, der obere Teil ist fast fertig.
      Hier werde ich einige Teile ringsherum unvollständig halten, damit man in der Nacht weiß, wo man hin muss.




      ​Wahrscheinlich werde ich bald ein größeres Floß bauen und zu einer Nachbarinsel schippern.
      Viel Bäume sind nicht mehr auf meiner Insel.



      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      Neues Update, neuer Spielstart.



      ​Eine Meldung über Durst und Hunger erfolgt erst, wenn der Wert über 50 steigt.

      ​Eine Hütte ist auch gebaut, klein und nur das Bett drin. Für Sonnenschutz und Schlafen reicht das.
      Das Dach der Hütte ist leider durch einen Fehlklick zerstört worden. Danach stand das Bett hochkant drin und bewegte sich nicht mehr.
      ​Foto gibt keins weil ich mich geärgert hatte. War ein Fehler von mir, ansonsten im Spiel bisher alles in Ordnung.

      ​Ich fange noch mal an und baue ein ganz klein wenig größer.


      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      Neuer Spielbeginn bei gleicher Insel.

      Zugleich ein Hinweis. Niedrige Körpertemperatur.
      Ein Lagerfeuer hilft und nach einer Weile verschwindet der Hinweis.
      Allerdings bestätige ich den Einwand von @LuggiP




      Das Lagerfeuer ist nicht nur zum Wärmen gut. Auch zum Kochen.




      Die Müdigkeit.

      Ich habe der Spielfigur keine Möglichkeit zum Schlafen gegeben, habe sie stattdessen arbeiten lassen.
      Ich konnte feststellen, dass sich bei Müdigkeit 100 die Ausdauer nur ganz langsam erhöht bzw. diese in etwa bei 30 bleibt.




      Der Hinweis zur Müdigkeit ist in Englisch.
      Übergeht man die Müdigkeit, wird der Spielfigur mehrfach kurz schwarz vor Augen, was mit einem Stöhnen verbunden ist.




      Wie in der Realität auch holt sich der Körper was er braucht. Ich ziehe einen großen Naturstein zum Lagerplatz.
      Während des Laufens gibt es ein „Stopp“, die Spielfigur lässt alles fallen und schläft quasi im Stehen ein.




      Der Schlaf verringert die Müdigkeit auf 80.


      Fortsetzung folgt.













      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...





      Feuerstelle

      Ich habe mal zwei Feuerstellen zusammengestellt. Eine mit kleinen Steinen und eine, als mir das Suchen nach Steinen zu langwierig wurde,
      mit großen Natursteinen. Inwieweit es bei den Natursteinen mit der Kochstelle möglich ist, konnte ich noch nicht testen.




      Um die Feuerstelle am Brennen zu halten, kann bzw. muss man (sehr) große Mengen an Feuerholz bereit halten.
      Macht man dass nicht, ist es bald vorbei mit der Wärme. Auch braucht man dann wieder eine Feuersäge und Kokosfasern.
      Möglich, dass ich etwas falsch gemacht habe, doch aktuell war ich da gestanden, habe Feuerholz nachgelegt um das Feuer am Brennen zu halten.
      Bald war Schluss mit dem Feuerholz und dem Feuer. Brenndauer bei einer mittleren Feuerstelle 1 Minute max. 2 Minuten wenn überhaupt.
      Man stelle sich vor, dass man etwas kochen will (wenn man etwas hat :) ) und kommt nicht dazu, weil man mit Feuerholz nachlegen beschäftigt ist.

      Als Bug möchte ich die Sache mit dem Feuer nicht bezeichnen (brennt ja), deswegen äußere ich mich hier dazu.
      Jedoch könnte man die Brenndauer sehr deutlich erhöhen.


      Nun noch nachreichend die Anzeige zur Schlafauswahl.











      Grüße von Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...