Alex' Tagebuch

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

      Alex' Tagebuch

      Tach auch :)
      Ich errichte hiermit mal mein persönliches Tagebuch, welches ich, je nachdem, was mir gerade so passiert ist, aktualisiere ;)

      Heute war es mal eine sensationelle Entdeckung bzw. ein großartiger Fund.
      Nach meiner Überlegung, endlich einmal tiefere Gegenden des Meeres zu erkunden, entdeckte ich eine neue/größere Fischart (mir ist leider der Name entfallen), welche sogar, im Gegensatz zu z.B. den Sardinen, ca. 50% eures Hungers stillt :P
      Beim Fischen ist mir zudem ein Wrack auf dem Meeresgrund aufgefallen, wa sich antürlich nicht unentdeckt lassen wollte. neben einem Wassereimer und dem jetzigen 3. Motor im Inventar stieß ich glücklicherweiße auf einen Gegenstand neben dem Wrack...Schaut euch einfach das Bild an :) (Mit dabei: Die "neu" entdeckte Fischart)

      Spaer-Guns sind recht nützlich, sind unzerstörbar & haben eine etwas größere Reichweite im Gegensatz zum gewöhnlichen Speer. Jagen kann man damit so jegliche Tierart, jedoch sollte man das Jagen nach Haien unterlassen. Ich hab es versucht und festgestellt, dass der Speerpfeil nur zu entfernen ist, wenn die Tiere tot sind. Fest an meine Spear-Gun geklammert, da ich diese auch nicht verlieren wollte zog mich der Hai unter Wasser. Mir wurde schon schwarz vor Augen & habe schon jegliche Hoffnung verloren, so dass ich wie wild mit meiner mitgeführten Axt auf das Tier einschlug...leider ohne Erfolg. Zum Glück habe ich vor meinem Jagdwahn abgespeichert und darf mich nun über eine Spaer-Gun freuen. :)
      Ich selber hätte nicht gedacht, dass sie schon zu finden ist, mit ein wenig Glück scheint dem aber doch möglich zu sein ;)

      Beste Grüße, Alex

      imghost.in/img/2015-02/12/hq3ly04uwr7t8p21jwhzgwdz7.png
      A:
      Der Fisch nennt sich "Cod". Sind mir auch aufgefallen.

      B:
      Du hast dich nicht an Pflanzen vergiftet.
      Der Übeltätet ist stachelig und gehört zu den WIrbellosen. Nennt sich Seeigel :)
      Gibt es vorwiegend im seichten Gebiet, habe aber wenige schon weiter unten gesehen.

      Ich rate auch davon ab in die Abyss zu tauchen, zwar kommst du irgendwann nicht mehr weiter runter, aber schnell verliert sich die Orientierung wenn alles, auch oben, schwarz ist :)
      Aktuell nur nicht tödlich, weil die Sauerstoffflaschen verbuggt sind und nicht leer werden.

      50% stillt der Cod?
      Wie viel stillt Haifilet?
      Hab da so da sein oder andere Stückchen... und werde wohl aus langeweile mal eine Lagerhütte volllagern^^ (1x1, 3 Wände und Dach)
      In einer Welt voll Verrückter sind die Gesunden die Kranken.
      Zu A: Genau, jetzt wo du es sagst, also übersetzt Kabeljau :)

      Zu B: Danke :) Ich dachte immer, dass es eventuell bestimmte Pflanzen waren, aber die Seeigel machen dann doch mehr Sinn :D

      ca. 50% stillt er, genau. Könnte auch 1 Balken weniger oder mehr sein, so genau hab ich das nicht beobachtet ;)

      So lange halte ich mich am Boden nicht wirklich auf, aber zur Sicherheit ziehe ich die Maus einfach nach oben und bin somit bisher immer heil wieder an der Oberfläche angekommen.
      Erst kommen 1000 andere Dinge, mehr Fische, mehr Pflanzen, Farming...
      Danach soll etwas die Engine verbessert werden (Shadows, Shaders, Gravity, Crafting etcpp).
      Was danach kommt steht noch offen.

      Keine Quellen, zusammengelesen in fremd gesprochener Zunge aus der Dampfmaschine.
      In einer Welt voll Verrückter sind die Gesunden die Kranken.