EtP Deutsche Patchnotes A37: Sitzen & Warten, Paddel-Mechanic, Kokosnussschalenkerze, Baumodule

Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

    EtP Deutsche Patchnotes A37: Sitzen & Warten, Paddel-Mechanic, Kokosnussschalenkerze, Baumodule



    Wir verkünden hier wieder offiziell die übersetzten, deutschen Patchnotes - direkt für euch :)


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hallo alle,

    die neue Escape the Pacific Version 'Alpha 37' ist nun veröffentlicht.

    Für dieses Update haben wir uns hauptsächlich darauf konzentriert eine Sitzen & Warten-Mechanik und ein neues Paddel-System einzubauen. Es gibt eine neuee Kokosnussschalenkerze und neue Baumodule. Gameplay-Verbesserungen wurden genauso vorgenommen und einige Fehler behoben.

    Die neue Sitzen-Mechanik bietet 3 Funktionen: 1) Verringern der Müdigkeit in den Morgenstunden und den Anstieg von Müdigkeit nachmittags und nachts verlangsamen, 2) Verkürzte Erholungszeit der Ausdauer, 3) Ermöglichen die Zeit schneller ablaufen zu lassen um auf gewisse Ereignisse zu warten (trocknendes Holz, fertige Gerichtezubereitung, ...) oder um einfach nur den Sonnenuntergang am Meer zu genießen ...

    Das Paddel-System erfordert es ein Paddel in der Hand zu halten bevor in ein Kanu eingestiegen wird. Materialqualität eines Paddels lässt über Zeit und durch Benutzung nach. Zur Zeit kann nur eine Art Paddel hergestellt werden, später werden weitere mit unterschiedlichen Eigenschaften folgen.

    Aus noch übrigen Kokosnussschalen können nun Kokosnussschalenkerzen gefertigt werden. Diese sind windstabiler als reguläre Kerzen. Sind diese mit Salzwasser gefüllt, können sie auf Kochstellen abgestellt werden damit die Wasserverdampfung schneller abläuft und so auch schneller Salz erhält.

    Es gibt ein neues Baumodul für Dächer, die den Bauprozess interessanter machen. Die neuen Baumodule aus Kokosnusspalmen sind 100% wasserdicht und ermöglichen ein trockenes Inneres auch bei schlimmstem Regenwetter. Kleinere Objekte werden nun mit einer Umrandung dargestellt damit diese einfacher gefunden werden können, hauptsächlich wenn diese in Sand verbuddelt oder in Hochgras versteckt sind.

    Changelog:

    Neue Features:

    01. Hinzugefügt: Hinsetzen-Mechanik
    02. Hinzugefügt: Warte-Mechanik
    03. Hinzugefügt: Neues Paddel-System
    04. Hinzugefügt: Rezept für Einfaches Paddel
    05. Hinzugefügt: Rezept für Kokosnussschalenkerze
    06. Hinzugefügt: Platziere Kokosnussschale mit Salzwasser auf einer Kochstelle für schnellere Wasserverdunstung
    07. Hinzugefügt: Neues Dach-Modul
    08. Hinzugefügt: 100% geschützte Baumodule aus Kokosnusspalmen
    09. Hinzugefügt: Umrandung für kleine Objekte wenn diese angesehen werden

    Generell:

    01. Hinzugefügt: Möglichkeit um Nahrung beim Trocknen zu salzen
    02. Hinzugefügt: Möglichkeit um Nahrung beim Kochen zu salzen

    Behebungen:

    01. Behoben: Krabben, Lachse und Austern können nicht gesalzen werden
    02. Behoben: Ganze Möwe kann nicht gesalzen werden
    03. Behoben: Gesalzene und nicht gesalzene Objekte werden im Inventar gruppiert
    04. Behoben: Ganze, geteilte Seemöwe ohne Salzwerte
    05. Behoben: Geschälte Papayas am Trockengestell verursachen Rotation des Trockengestells
    06. Behoben: Gekipptes Floß lässt Beklettern von Rampen nicht zu
    07. Behoben: Über fertiggestellter Rampe gebauter Fundamentrahmen lässt nach Speichern/Laden Beklettern der Rampe nicht zu
    08. Behoben: Fehlender Übersetzungstext für Button "Alles nehmen" im Inventar
    09. Behoben: Fehlender Übersetzungstext für Beschreibung des Bogens im Crafting-Menü
    10. Behoben: Fehlende Anzeige von Baumodulen im Baumenü nachdem zuvor im Crafting- oder Rezept-Menü war

    Da das nächste Update (A38) kurz vor den Sommerferien erscheinen wird, planen vorerst keine weiteren grossen Features für die Implementierung ein - wir werden uns darauf konzentrieren bestehende Spielmechaniken zu erweitern und zu optimieren. Einige der länger bekannten Fehler befinden sich bereits in der Fehlerbehebungsphase. Weitere Pläne beinhalten reifende Früchte, Nachwachsen von Früchten, Türe, Fenster, Speer, Smoker, Schiffswracks, Segel-UI, Delfine, Haie .... Wir werden auch an Behebungen neuer Probleme arbeiten, wie auch an Behebung älterer Probleme. Weitere Features werden nach und nach implementiert so wie es uns das Einführen von bisher geplanten Funktionen und Beheben von Fehlern ermöglicht.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    (Meine eigene) Quelle: Ab 19h auf Steam (heute wohl ein wenig später...)
    Fehler/Änderungen vorbehalten, Version 1



    LG, die Axt :)
    Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
    •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Games Forum ]•