Der neue Patch 41.01 (kein Exp-Patch)

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

      Der neue Patch 41.01 (kein Exp-Patch)

      Hallo liebe Leute,
      gerstern wieder Standed Deep gespielt.
      Vor dem Spiel wurde der neue Patch 41.01 drauf gemacht.
      - Mein altes Schlauchboot ist weg, dafür ein brandneues aber ohne Paddel in der Halterung.
      Wie komme ich an ein Paddel???
      Zum Glück hatte ich schon ein Floß gebaut mit Selgel.
      Da konnte ich zumindest auf ne andere Insel schippern.
      - Aber auch nur wenn man vorher ein Ruder dranbaut.
      Es kann doch nicht sein, dass die es nicht fertig bringen, dass ein neuer Patch,
      der einige Neuigkeiten bringt, so eingearbeitet wird, dass ich zumindest ein Gummiboot habe,
      mit dem ich was anfangen kann.
      Was machen denn die Spieler, die noch kein Floß gebaut haben.
      Die kommen ja nicht mal zu ner Insel um looten zu können.

      - Die Tastaturbelegung musste ich neu machen
      - saven, raus aus dem Spiel, neu gestartet und er wußte die Tastaturbelegung nicht mehr.
      - so wie es ausschaut, muss ich bei jeden Beginn des Spieles, die Tastatur wieder neu programmieren.

      Weiß jemand ne Antwort oder Rat??
      Liebe Grüße, PVBOK :)
      Das mit der Tastaturbelegung kann ich nicht nachvollziehen. Benutze die Standardbelegung. :)
      ​Die Belegung muss ja irgendwo gespeichert sein. Wenn man weiß wo und es dort manuell ändert, sollte es eventuell dauerhaft gespeichert sein.
      ​Natürlich nur, wenn es das Spiel nicht selbstständig wieder ändert. (könnte ich mir als Laie so vorstellen)

      ​Das fehlende Paddel ist ärgerlich, Floß hab ich keins. Bis das Paddel wieder da ist, wird das Spiel pausieren bzw. werde ich herausfinden müssen, wie man gefangene Fische zubereitet.


      Grüße vom Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...


      MSI GP60 2QF, Intel i7-4720HQ CPU 2.60GHz, Intel HD Graphics 4600, NVIDIA GeForce GTX 950M 2GB, RAM 8GB, Windows 10 Home (64-Bit)



      ,

      pvbok wrote:

      Mein altes Schlauchboot ist weg, dafür ein brandneues aber ohne Paddel in der Halterung.
      Wie komme ich an ein Paddel???

      1. Paddel
      Komisch, habe auch die aktuelle, stabile Version 41.01.
      Bei mir ist das Paddel da. Denn ich starte nach jedem Update ein neues Spiel,
      so kommen die Neuerungen erst zur Geltung.
      Ich weis, für ein Lets Play ist das immer ein Problem, aber man kann mit Start eines neuen Spiels,
      die "Existing" existierende Karte verwenden. (Beim Start die linke Option).
      Dann strandest Du normal wieder vor der Insel, auf der Du vorher warst.
      Du musst zwar wieder alles neu sammeln und bauen, aber für jemanden der sich schon ein bisschen mit der "Materie
      Stranded Deep" befasst hat, dürfte das kein Problem darstellen.
      Dann beginnt Dein Lets Play eben erst nachdem Du wieder alles beisammen hast. Mühsam aber wirksam.

      2. Tastatur umbelegen.

      Das Beam Team hat versprochen, das mit der Um Belegung der Tastatur zu reparieren, ist aber leider nicht so.
      Man soll in der Option Input zuerst mal auf "DEFAULT" klicken, dann die Tasten wählen, die man haben will. Mit "Apply" abspeichern.
      Sollte es beim zweiten Spielstart wieder so sein, dass die Tastatur wieder zurückgestellt ist (von mir ein Tipp)
      Gehe mit "ESC" in das Startmenü\Optionen\Input. Klicke dann einfach wieder auf "Back" ohne was an der Einstellungen zu ändern.
      Die Tastatur müsste jetzt wieder Deine Vorgaben annehmen.
      Weiterhin viel Spaß mit Stranded Deep, vielleicht einmal auf einer größeren Insel. :thumbsup:
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Danke für den Hinweis, wie ich wahrscheinlich wieder ans Paddel komme. :thumbup:

      Ich spreche jetzt nur für mich, da ich eh noch am Anfang stehe. Wenn jemand schon viel aufgebaut hat und soll noch Mal von vorne beginnen, der freut sich. O.K. wenn er ein Floß mit Ruder hat, dann braucht er das Schlauchboot samt Paddel nicht mehr. Alle anderen (Edit: neue Spieler) werden sich wohl einem anderen Game zuwenden, bei dem es auch nach einem Update funktioniert.
      Edit. Naja, muss mal schauen, stelle mir vor, dass sich der Beginn nach dem Update eventuell ganz anders gestaltet als so wie ich ihn kenne.

      Bitte nicht falsch verstehen. Ist nicht gebrummt oder gemeckert. :)


      Grüße vom Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...


      MSI GP60 2QF, Intel i7-4720HQ CPU 2.60GHz, Intel HD Graphics 4600, NVIDIA GeForce GTX 950M 2GB, RAM 8GB, Windows 10 Home (64-Bit)



      Player wrote:

      Bitte nicht falsch verstehen. Ist nicht gebrummt oder gemeckert.

      Ja, lieber @Player Bernhard,
      Das ist das Los wenn man Stranded Deep liebt und leidensfähig ist. Ansonsten hätte ich bei weitem nicht die gut 2000 Spielstunden geschafft.
      Wenn man SD nicht so mag, ja dann gibt es andere Spiele. 8o
      PS: Mit neuem Spiel beginnen, ist Stranded Deep nicht das einzige Spiel mit dieser Empfehlung.
      Bei Bermuda-Lost Survival ist es von den Entwicklern nach größeren Updates angeraten, ein neues Spiel zu beginnen,
      weil auch hier das neu hinzugefügte dann erst wirksam wird. :)
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Ich hab kein Problem damit, hin und wieder neu anzufangen. Da weiß man gleich, ob man sich noch an die Vorgehensweise erinnert. ?( :)
      Bei SD ist es der Bau des Shelters. Derzeit keine Ahnung, wie ich den damals hinbekommen habe trotz vorhandener Materialien.
      Aber deswegen höre ich mit SD nicht auf. Gleiches gilt für Bermuda.
      Ich habe nur versucht, über den Tellerrand zu schauen, ich meine wie die Reaktionen neuer Nutzer der Spiele sein könnte.
      Vielleicht denke ich auch zu viel. :)


      Grüße vom Bernhard


      ...In Erinnerung an LuggiP...


      MSI GP60 2QF, Intel i7-4720HQ CPU 2.60GHz, Intel HD Graphics 4600, NVIDIA GeForce GTX 950M 2GB, RAM 8GB, Windows 10 Home (64-Bit)



      Player wrote:

      Das mit der Tastaturbelegung kann ich nicht nachvollziehen. Benutze die Standardbelegung. :)
      ​Die Belegung muss ja irgendwo gespeichert sein. Wenn man weiß wo und es dort manuell ändert, sollte es eventuell dauerhaft gespeichert sein.
      ​Natürlich nur, wenn es das Spiel nicht selbstständig wieder ändert. (könnte ich mir als Laie so vorstellen)

      ​Das fehlende Paddel ist ärgerlich, Floß hab ich keins. Bis das Paddel wieder da ist, wird das Spiel pausieren bzw. werde ich herausfinden müssen, wie man gefangene Fische zubereitet.


      Servus,
      normal werden die gefangenen Fische mit dem Messer bearbeitet. Dann hast du ein Stück Fleisch in der Hand und der Fisch verschwindet.
      Wie es beim Hai etc. ausschaut weiß ich nocht nicht. Konnte noch keinen erlegen.
      Das Fleisch verdierbt im Patch 38.0 nach einem 3/4 Tag. Auch wenn du es Gebraten hast.
      Räuchern, da hält das Fleisch verm unbegrenzt. Bei mir schon 5 Tage.
      Wie es im neuen Patch 41.01 ausschaut weiß ich noch nicht.
      Die Früchte, wenn eingesammelt werden, verderben auch nach 1- 3 Tagen (Patch 38.0)
      Kannst ja auch bei mir mal auf den Kanal schauen, wenn du Lust hast.
      youtube.com/channel/UC2jkCBDva…HbQ/videos?view_as=public
      Schöne Grüße, PVBOK :)

      LuggiP wrote:

      ,

      pvbok wrote:

      Mein altes Schlauchboot ist weg, dafür ein brandneues aber ohne Paddel in der Halterung.
      Wie komme ich an ein Paddel???

      1. Paddel
      Komisch, habe auch die aktuelle, stabile Version 41.01.
      Bei mir ist das Paddel da. Denn ich starte nach jedem Update ein neues Spiel,
      so kommen die Neuerungen erst zur Geltung.
      Ich weis, für ein Lets Play ist das immer ein Problem, aber man kann mit Start eines neuen Spiels,
      die "Existing" existierende Karte verwenden. (Beim Start die linke Option).
      Dann strandest Du normal wieder vor der Insel, auf der Du vorher warst.
      Du musst zwar wieder alles neu sammeln und bauen, aber für jemanden der sich schon ein bisschen mit der "Materie
      Stranded Deep" befasst hat, dürfte das kein Problem darstellen.
      Dann beginnt Dein Lets Play eben erst nachdem Du wieder alles beisammen hast. Mühsam aber wirksam.

      2. Tastatur umbelegen.

      Das Beam Team hat versprochen, das mit der Um Belegung der Tastatur zu reparieren, ist aber leider nicht so.
      Man soll in der Option Input zuerst mal auf "DEFAULT" klicken, dann die Tasten wählen, die man haben will. Mit "Apply" abspeichern.
      Sollte es beim zweiten Spielstart wieder so sein, dass die Tastatur wieder zurückgestellt ist (von mir ein Tipp)
      Gehe mit "ESC" in das Startmenü\Optionen\Input. Klicke dann einfach wieder auf "Back" ohne was an der Einstellungen zu ändern.
      Die Tastatur müsste jetzt wieder Deine Vorgaben annehmen.
      Weiterhin viel Spaß mit Stranded Deep, vielleicht einmal auf einer größeren Insel. :thumbsup:


      Servus,
      herrlich von dir geschrieben.
      Aber du hast ja leider recht.
      Sollte ich wieder von vorne anfangen, gehe ich davon aus, dass die Seefestung, die auf deiner kreirten Insel ist, wohl dann auch verschwunden sein wird.
      Das mit der tastatur werde ich ausprobieren.
      Vielen Dank für deine Hilfe
      Gruß PVBOK :)

      pvbok wrote:

      dass die Seefestung, die auf deiner kreirten Insel ist, wohl dann auch verschwunden sein wird.

      Ja, Da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen @pvbok. Die Seefestung ist weg, aber...... Es ist alles noch da, zwar im Wasser wo das Seafort gestanden hat, sozusagen es wird geheimnisvoller, denn in der Nacht leuchten die Laternen unter Wasser, schaut eigentlich gut aus.
      Die Objekte kannst Du auch nutzen, nachdem Du sie aus der Tiefe geholt hast.
      Leider, Pech wäre wenn Du die schärfere Variante der beiden Insel Variationen erwischt hast, da schwimmt ein Tigerhai rum,
      aber da kannst Deinen Zusehern gleich mal zeigen, wie man den Freund Sharky jagt.
      Also weiterhin viel Spaß auf der Insel und mit Stranded Deep. :whistling: :D
      Grüße und noch ein schönes Wochenende
      Luggi

      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Servus,
      Habe neu angefangen. Auf deiner Insel ist noch alles da, auch das See-Fort.
      Musste neuen Speicherpunkt bauen.
      Jetzt muss ich wieder alles zusammentragen, was ich alles schon von den anderen Inseln rübergeholt hatte.
      Da ich die Unterwassewraks ja noch untersuchen muss, komme ich nicht umhin, den oder die Haie zu töten.
      Hoffe, dass Greenpeace das dann nicht sieht. LoL
      Danke dir.
      Schöne Grüße, PVBOK :)

      pvbok wrote:

      Habe neu angefangen. Auf deiner Insel ist noch alles da, auch das See-Fort.

      ?( :D :thumbsup:
      Dann waren Ben &. Sam aber fix, mit dem Fix. Nein, bei mir ist das Fort weg, hat aber wohl seinen Grund.
      Denn.... Ich habe die Missions Festungen aus der Karte entfernt.
      Weil..... Ich nicht noch 10 x Monsteraal, Riesenhai und Squill (Kalmar) jagen will. Weis eh nicht wohin, mit den Trophäen.
      Und den Gyro-Copter kann man einstampfen, keine Action. Da lobe ich mir das Knallgelb-rote Gummiboot.
      Da trifft man wenigstens mal einen Freund (Weißen- oder Tigerhai) und kann Hallo sagen.

      Ja, auf Greenpeace sollte man schon achten, die sind ja überall. Auch bei Stranded Deep??? :whistling:
      Na dann, wenn Du alles beisammen hast, dann werde ich Dich wieder auf der Insel besuchen (Im neuen Lets Play).
      Weiterhin viel Freude an Stranded Deep und Stay Alive (Bleib am Leben).

      Mit Grüßen vom alten Räucherteufel
      Luggi
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Servus LuggiP,
      habe jetzt komplett neu angefangen.
      Die Seefestung ist nun bei ,mir auch wech.
      Muss jetzt wieder alles neu einsammeln und alles wieder auf den "alten" Stand bringen.
      Das wird paar Tage in dauern.
      Danke für dein Interesse.
      Bis denn.
      Gruß, PVBOK :)

      pvbok wrote:

      Die Seefestung ist nun bei ,mir auch wech.
      Muss jetzt wieder alles neu einsammeln und alles wieder auf den "alten" Stand bringen.
      Das wird paar Tage in dauern.

      Dachte ich es mir doch, kein Fix. Weg ist weg. Wir wollen mal schauen, ob selbiges mit den verschwundenen Seefestungen auch auf
      neu erstellten Inseln passiert. Wenn nicht, mache ich trotzdem. Ist dann was für Schatzsucher und Taucher, sowie für furchtlose
      Jäger. Also was für Dich. :thumbsup:
      Und mein Interesse ist immer da, wenn jemand Stranded Deep spielt... Ich lieeeeebe es. :happyturn:
      Wenn Du auf einer heruntergeladenen Insel strandest, dann hast ja alles schon da, musst nur zugreifen.
      Weiterhin viel Spaß mit Stranded Deep wünscht Dir
      Der alte Räucherteufel
      Luggi
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Was auch lustig ist, habe deine Insel editiert und ein Schlauchboot hinzu gefügt.
      Da hinzugefügte Schlauchboot hat kein Paddel.
      Jetzt habe ich zwei eins mit und eins ohne Paddel.
      Ich bin davon ausgegangen, dass im Karteneditor das neue Schlauchboot schon vorhanden ist.
      War aber nicht so.
      Was auch noch komisch ist, es gibt ja zwei verschiedene Holzknüppel (Wood normales Holz und die gestrandeten Holzknüppel)
      mit den auf deiner "alten" Insel liegenden gestrandeten Holzknüppel kann ich nichts bauen.
      Muss immer dazu die normalen Hölzer nehmen.
      Das ist sehr ärgerlich.
      Schöne Grüße, PVBOK :)

      pvbok wrote:

      Was auch noch komisch ist, es gibt ja zwei verschiedene Holzknüppel (Wood normales Holz und die gestrandeten Holzknüppel)
      mit den auf deiner "alten" Insel liegenden gestrandeten Holzknüppel kann ich nichts bauen.
      Muss immer dazu die normalen Hölzer nehmen.

      Hm, @pvbok schon wieder bin ich am Staunen, denn.... Die Holzknüppel wie Du sie so schön nennst, ist wohl das angeschwemmte Treibholz.
      Zum Bauen kann man es wohl nicht nutzen (dafür liegt glaube ich genug Holz und Clay (Lehm) rum, da kann man schon kräftig bauen.
      Ich nehme das Treibholz überwiegend zum Anfeuern und zum Nachlegen für die verschiedenen Feuer (Raucher und Hobo Stove) BBQ Kocher.
      Für irgendwas sind die Treibhölzer schon zu gebrauchen. :whistling:
      Weis zwar nicht, was die DEVs schon wieder verbrochen haben, aber ich bin ja auch täglich im Spiel und suche nach Fehlern,
      die ich dann an den neuen PR Mann meckere, (wird genauso wenig bringen, wie vorher). :thumbdown:
      Na denn weiterhin "Gut Holz" und viel Spaß mit Stranded Deep. :D
      Grüße vom alten Räucherteufel
      Luggi
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)

      pvbok wrote:

      Was auch noch komisch ist, es gibt ja zwei verschiedene Holzknüppel (Wood normales Holz und die gestrandeten Holzknüppel)
      mit den auf deiner "alten" Insel liegenden gestrandeten Holzknüppel kann ich nichts bauen.
      Muss immer dazu die normalen Hölzer nehmen.


      Hast Du eine andere Version???
      Das Drift Wood (Treibholz) funktioniert wie gehabt. es lässt sich auch verbauen. Gerade getestet.
      Im Moment beim zerkleinern der Stämme sieht es so aus, als wenn es die normalen Äste wären,
      nimmt man diese aber in den Back Pack (Rucksack) werden sie wieder zu Drift Wood.
      Zum besseren Verstehen... Drei Screenshots
      Hab trotzdem weiterhin Spaß :sunsmiley:
      Grüße von
      Luggi
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Servus,
      werde heute Abend noch mal alles testen.
      Also ich habe das Spiel mit einer neuen Welt angefangen.
      Dann auf eine Insel mein Shelter gebaut und abgespeichert.
      Dann deine Insel reingezogen neu gestartet und dann auf deiner Insel ein neues Shelter gebaut und gespeichert.
      Düfte eigentlich von meiner Seite her kein Fehler drinnen sein.
      Wenn ich die einzelnen Drift-Wood-Hölzer, die auf de Insel liegen, zum Bauen verwenden möchte (wird ja auch im Craftings-Menu angeszeigt)
      dann baut er mit diesem Holz nichts. Ob im Rucksack oder vor mir liegend.
      Ich weiß nicht an was es liegt.
      Gruß PVBOK :)

      pvbok wrote:

      Wenn ich die einzelnen Drift-Wood-Hölzer, die auf de Insel liegen, zum Bauen verwenden möchte (wird ja auch im Craftings-Menu angeszeigt)
      dann baut er mit diesem Holz nichts. Ob im Rucksack oder vor mir liegend.
      Ich weiß nicht an was es liegt.

      Hallo nochmals @pvbok
      Äußerst mysteriös. Du bist Dir sicher, denn es kann auch nicht an irgendeiner Version liegen, die habe ich alle durch. :D
      Sind die Hölzer aus den Driftwood Stämmen als Produkt weißlich-grau oder dunkelbraun bis grau?
      Ist auch nirgendwo was zu lesen, dass das Treibholz aus dem Spiel genommen wurde.
      Nein, kann alles nicht sein, denn ich habe ja heute eine Fondation aus Treibholz gebaut. :whistling:
      Aber ich bleibe dran, muss mal bei meinen Stranded Deep Freunden fragen, vielleicht hat einer selbiges Problem.
      Lass Dich nicht entmutigen und bleib am Holz und wie immer
      Grüße vom alten Räucherteufel
      Luggi
      @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
      Servus LuggiP,

      es sind einmal die sehr weißen/ hellgrauen Hölzer die einzeln herum liegen und dann gibt es ja noch die größeren Stücke, welche am Strand liegen, die man ja erst kaputt kloppen muss.
      Mit den einzelnen Hölzern geht nichts.
      Bei den großen Stücken habe ich es noch nicht probiert.
      Aber ich bleibe am Ball und berichte dir wieder.
      Bin noch nicht zum Spielen gekommen.
      Danke erst mal.
      Gruß PVBOK :)
      Hey LuggiP,
      Gestern das Spiel über Steam de-installiert.
      Dann neu installiert über Steam.
      Alle Spielesicherungen gelöscht. Bei mir unter Win 8.1 Dokumente\Stranded Deep
      Spiel komplett neu gestartet
      Insel angefahren, Shelter gebaut, gespeichert.
      - Neu Welt erschaffen
      - Deine Insel reingezogen
      - Neu gestartet mit Existent world
      - mit den Drift-Wood- Holz-Knüppel kann ich nichts bauen, nur zum Verbrennen sind sie gut.
      Wenigstens etwas.
      - habe 16 Drift-Wood-Hölzer + Hammer+ Leshes (Seil) im Rucksack
      im Craftingsmenu, egal was, kann ich nichts bauen.
      nehme ich dann die Wood-Stick, da kann ich dann alles bauen. (also das, was man damit auch bauen darf/ kann)
      Ich gehe davon aus, dass jeder Gegenstand verm. eine Kennung/ Nummer im Spiel hat
      und die stimmt nicht mehr mit dem Drift-Wood-Holz überein.
      Denn sonst müßte ja im Craftings-menu, wenn ich Drift-Wood im Rucksak habe, es mir auch mit der Anzahl
      der Stücke angezeigt werden. Ist aber nicht der Fall.
      - Die Konservendosen (Bohnen) auf deiner Insel, werden aber alles wunderbarerweise in die neuen Dosen umgewandelt. (rechteckig)
      Also so ganz verstehe ich das nicht mehr mit dem Drift-Wood-Holz, für mich ist es eigentlich so gut wie wertlos. Außer fürs Feuer.
      Hoffe es war nicht zu viel was ich geeschrieben habe.
      Hoffentlich war es auch verständlich.
      Schöne Grüße, PVBOK .)