Stranded Deep Deutsche Patchnotes 0.36

Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

    Stranded Deep Deutsche Patchnotes 0.36



    Wir verkünden hier wieder offiziell die übersetzten, deutschen Patchnotes - direkt für euch :)


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Hi Leute,

    die neue stabile Version 0.36.00 wurde soeben veröffentlicht!

    Aus dem experimentellen Entwicklungszweck übernehmen wir den aktuellsten Stand unserer Arbeit. Hierzu gibt es neu Missionen! Mit diesen interessanten Zielmissionen erhält man bei Vollendung des Auftrages Trophäen und werden im zukünftigen Spielende-Szenario maßgeblich eine Rolle spielen.

    Solltet ihr die Neuigkeiten der EXP Updates verpasst haben, könnt ihr diese hier nochmal nachlesen:
    0.33.00: Deutsche Patchnotes zum EXP Patch 0.33
    0.34.00: Deutsche Patchnotes zum EXP Patch 0.34
    0.35.00: Deutsche Patchnotes zum EXP Patch 0.35

    Bleibt am Leben!
    :: Beam Team


    (ÄNDERUNGSPROTOKOLL 0.32.00-0.36.00)
    Fehlerbehebungen
    • Nicht an UI-Mischkanal übergebene Dialog-Fenstertöne behoben
    • Bei Intro-Sequenz nicht durch Audiomixer und -einstellungen kontrollierte Audioquellen behoben
    • Nicht sofort aktualisierende Regler bei Änderungen an Toneinstellungen behoben
    • Audioeinstellungen, die beim Start des Hauptmenüs nicht wie definiert übernommen wurden, behoben
    • Fussschritt-Audio der Spielfigur, das nicht von den Audio-Effekteinstellungen kontrolliert wurde, behoben
    • Falsches Symbol im Craftingmenü für Keildach aus Ton behoben
    • Möglichkeit noch nicht abgetrennte Baumstammteile aufheben zu können behoben
    • Mögliche Ursache für Fehler der Räucherkammer behoben
    • Fehlerhafte Objekte, die durch das Generierungssystem keine Vorschaubilder erhielten, behoben; zB Meeresforts, Missionsmarkierungen, etc
    • Gärten, die den Pflanzenwuchsfortschritt beim Laden nicht sofort zur Verfügung hatten, behoben
    • Gärten, deren Dreck-Symbole nicht ordnungsgemäß initialisiert werden, behoben

    Änderungen
    • Neues Krabben-Angriff-Verhalten. Krabben können nun Schaden verursachen
    • Bandagen, die zur Heilung von "Bleeding" genutzt werden, retournieren nun 2 Energieleisten
    • Einrastfunktion (doppelt auf Taste) für Taste W geändert so dass diese ausschliesslich nur Vorwärtsbewegung zulässt
    • Möglichkeit Objekte direkt aus dem Inventar heraus abzuwerfen eingebaut
    • Verlässliche Auswahlmöglichkeit im Inventar und dazugehörige Tastenzuweisungen zum Abwerfen von Objekten aus dem Inventar eingebaut
    • Neues, kreisförmiges UI eingebaut um Wasser- und Benzin-Füllstand anzuzeigen
    • Einfache Sauerstoffanzeige unter Wasser eingebaut
    • HUD UI aktualisiert
    • Berechnung der Lichtdurchlässigkeit verändert um Kalkulationsaufwand des Datenkopf-Überhangs zu reduzieren
    • Neue Post-FX Datenstapel implementiert um Kalkulationsaufwand des Datenkopf-Überhangs bezüglich Effekten stark zu reduzieren
    • Korrekte Qualitätseinstellungen für Umgebungslichtstreuung eingebaut
    • Neuen Kantenglättungseffekt auf zeitlicher Entwicklungsbasis ("Temporal Antialiasing") hinzugefügt!
    • Frequenz der Wetterffekte von 70% auf 35% reduziert?
    • Bett mit neuem Schlafsack ersetzt

    Neu dabei
    • Neue Mission: Aal!
    • Neue Mission: Megalodon!
    • Neue Mission: Gigantischer Tintenfisch!
    • Neue Trophäen!
      • Sammelt und schaltelt spezielle Trophäen frei um noch schwierigere Missionen freizuschalten
    • Neuer Gegenstand eingefügt: Schlafsack
      • Ersetzt das Bett. Bitte berücksichtigt dabei, dass es zwischen den Inseln sogenannte No-Mans-Land-Areale gibt, in denen man nicht speichern kann

    Entwicklernotizen
    • Upgrade auf die Unity Engine 5.6.3 durchgeführt
    • Geöffnete Entwicklerkonsole, die andere Menüs nicht fixiert, behoben



    (ÄNDERUNGSPROTOKOLL 0.35.00-0.35.01)
    Fehlerbehebungen
    • Mögliche Ursache für das durch Bewegung des toten Tieres fehlschlagende Häuten behoben
    • Im Hauptmenü nicht korrekt ladende Einstellungen für VSync und Feste Bildwiederholraten behoben
    • Lautstärke, die bei Laden eines Spielstandes nicht ordnungsgemäß einklingt, behoben
    • Inventar, das nicht den ganzen Ton beim Versuch Gegenstände bei vollem Inventar zu verschieben, behoben
    • 2D-Sounds für Kochen und Rauchen behoben
    • Tiere, die mit interaktiven Objekten kollidieren, behoben
    • Angeschwemmtes Holz, das unter dem Gelände erzeugt wird, behoben
    • In Tieren steckenbleibende Projektile, die dann mit anderen Objekten und Floßen kollidieren, behoben
    • Riesiger Tintenfisch, der mit Boje kollidiert, behoben
    • Fikuspflanze, die mit Spielfigur kollidiert, behoben
    • Strandfelsen, die über keine Kollisionsabfrage verfügen, behoben
    • Abbaubare Resourcen, die über keinen Kollisionsabfrage verfügen, behoben
    • Symbol für angeschwemmtes Holz, das unter der Holzresource angezeigt wird, behoben

    Änderungen
    • Möglichkeit kleinere Bauten, zB Feuerstellen, an Fundamente zu bauen
    • Menüoption für Gehen-Fixierung eingebaut
    • Verhalten der Gehen-Fixierung verbessert so dass Drücken von "Zurückgehen" das automatische Gehen abbricht
    • Lautstärken klingen beim Schlafen nun sanft aus und ein
    • Generierung der Strände verläuft nun schöner
    • Höhere Variation bei Inselgenerierung eingebaut
    • Tote Haie besitzen nun Wasserauftrieb
    • Grösse von kleinen Inseln bei Generierung um 10% erhöht
    • Grösse von grossen Inseln bei Generierung um 20% erhöht
    • Erscheinungsrate von Steinen erhöht
    • Erscheinungsrate von Stöcken erhöht
    • Erscheinungsrate von Zeltplanen erhöht
    • Erscheinungsrate von Yuccapflanzen erhöht
    • Erscheinungsrate von Schiffscontainern erhöht
    • Ton/Lehm ist nun in tieferen Wassergebieten zu finden
    • Resource Angeschwemmtes Holz gibt nun "Stick" statt "Driftwood Stick" aus
    • Bauabschnitt Abgeschwemmtes Holz verlangt nun nach "Stick" statt "Driftwood Stick"
    • Animation der Häutung verändert

    Map Editor
    • Generelle Performance verbessert
    • Objektkategorieren werden nund alphabetisch sortiert
    • Tageszeitregler eingebaut
    • Fikusbäume eingebaut
    • Wildschwein eingebaut
    • Schlange eingebaut
    • Krabben eingebaut
    • Objekte, deren Vorschaubilder fehlen, behoben
    • Objekte, deren Detailgrad nicht funktionstüchtig ist, behoben
    • Meereswasserwellen, die sich bei Änderungen nicht anpassen, behoben
    • Auf Meeresfortsbrückenteilen erzeugtes Gras behoben
    • Normale Platzierung von Objekten behoben
    • Ziehen-und-Ablegen-Kollisionen von Objekten behoben
    • Speicherleck behoben

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Quelle: steamcommunity
    Patchgröße: 181,6 MB
    Fehler meinerseits vorbehalten, Version 1



    LG, die Axt :)
    Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
    •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Games Forum ]•
    Brauchen wir die Dateigröße von Stab. Version 32.0 auf Stab. Version 36.0 auch, hätte ich auch parat.
    Dateigröße Gesamt: 337,1 MB - Dateigröße Download: 336,8 MB

    Möchte ja nichts sagen, sondern vielen Dank für die ausführliche Patchnotes:
    Aber da haben uns die DEVS wieder mal ein X für ein U vormachen wollen.
    1. Getötete Haie treiben nicht zur Wasseroberfläche, gehen genauso unter wie vorher auch.
    2. Von einzeln herumliegenden Treibholz Stämmen, bekommt man nach wie vor Driftwood_Sticks
    3. Driftwood_Pile = jetzt "Minable Resource" - Produkt sind normale Sticks, die auch als Driftwood_Sticks verbaut werden können.
      Ich habe Stranded Deep in der Stabilen Version 36.0 schon wieder mal über 40 Stunden gespielt, deswegen sind mir diese Dinge aufgefallen. ;)
    @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)
    Achja? Wenn das Kleinigkeiten wären, würde mich das jetzt nicht vom Hocker hauen aber extra erwähnt Hai-Wasserauftrieb und dann doch nicht? Aber extra erwähnt kein "Driftwood_Sticks" mehr und dann doch? Ähhh... *wirr* Werde mir das bei Zeit dann auch mal reinpfeifen bzw. "gegenprüfen" :D
    Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
    •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Games Forum ]•

    DieAxtimWalde schrieb:

    kein "Driftwood_Sticks" mehr und dann doch?

    Wie beschrieben: Aus Driftwood_Pile also aus dem Verbund der Stämme, bekommt man beide Sticks, sehen aus wie Sticks, können aber auch als Driftwood_Sticks verbaut werden. Einfach testen.
    Und für den Screenshot mit dem Hai, habe ich mir sogar rote Augen geholt. :D

    LuggiP schrieb:

    Und aus einzelnen Treibholz Stämmen bekommt man die normalen Driftwood_Sticks. (Hellgrau).


    OK. Einzelne Treibholz Stämme gibt es nur noch in den selbst gebastelten Inseln.
    Beim Bauen von neuen Maps sind die einzelnen Stämme "Logs" nicht mehr da.
    Nur noch "Logs" (Stämme) von Palmen.
    :whistling:
    Bilder
    • Geht unter.jpg

      185,8 kB, 1.920×1.080, 46 mal angesehen
    @LuggiP - lupri2310 - Über 2000 Spielstunden "Stranded Deep" :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LuggiP“ ()